Haus 4 - Moritzplatz 10 / Moritzberg 12
Dom-Stifte Naumburg

Zug der Domstifte Zug der Domstifte der fährt
Herzlich willkommen
Die K & S gGmbH ist ein alternativer Träger, der die Kindertagesstätte “DOM-STIFTE“ seit 2001 mit einem offenen Raumkonzept betreibt. Unser pädagogisches Konzept wurde nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt, wird erfolgreich umgesetzt und stetig mit einem internen Qualitätsmanagement fortgeschrieben.

Die Teams der Kita „DOM- STIFTE“ legen dabei besonderen Wert auf eine liebevolle sowie individuelle Bildung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder und überzeugt durch hohe qualitative Fachkompetenzen des pädagogischen Personals.

Aktuelle News für: Am Moritzplatz (Haus 4)

News vom: 14.01.2021

Haus 4 News

Keine News vorhanden

Das sind wir

K & S gGmbH
Grochlitzer Str. 33
06618 Naumburg

Tel.: 03445 23 33 90
E-Mail: domstifte@aol.com

Geschäftsführerin: Frau Christiane Krug
Integrative Kita – Am Moritzplatz
Moritzplatz 10
06618 Naumburg

Tel.: Büro – 03445 71 12 95
E-Mail: moritzkindergarten@gmx.de

Leitung: Frau Kerstin Behrmann
  • Platzkapazität 100 Kinder
  • Betreuungsalter 0 bis Schuleintritt
  • Integrative Einrichtung
  • Öffnungszeiten 5.45 Uhr bis 17 Uhr
In unserer integrativen Kindertagesstätte „Am Moritzplatz“ engagieren sich täglich 12 staatlich anerkannte Erzieherinnen und zwei Heilpädagogen gemäß dem Leitbild des Reformpädagogen „Janusz Korczak“.
„Kinder sollen so sein dürfen, wie sie sind.“ (Janusz Korczak)
Das Bild vom Kind bedeutet für uns:
  • Der wertschätzende Umgang mit dem Kind, Eingehen auf besondere Lebenssituationen des Kindes
  • Unterstützung in der Selbstbestimmung des Kindes
  • Beachtung der Individualität des Kindes
Je nach Interesse der Kinder bieten wir eine Vielfalt von Angeboten, welche kreativ, musikalisch oder sportlich sein können, an. Dazu nutzen wir den Impuls und Anregungen des Kindes / der Kinder.

Die Formen der Angebote sind:
  • spontane Angebote
  • regelmäßige Angebote
  • Projekte
In unserer Einrichtung bieten wir Frühstück, Vesper, sowie Mittagessen (externer Anbieter) an.

Die Eingewöhnung ihres Kindes in unserer Einrichtung erfolgt nach dem „Berliner Modell“ und wird mit Ihnen im Aufnahmegespräch besprochen.

Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns an. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.