Haus 1 Schönburger Str - Dom-Stifte Naumburg

Zug der Domstifte Zug der Domstifte der fährt
Herzlich willkommen
Die K & S gGmbH ist ein alternativer Träger, der die Kindertagesstätte “DOM-STIFTE“ seit 2001 mit einem offenen Raumkonzept betreibt. Unser pädagogisches Konzept wurde nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt, wird erfolgreich umgesetzt und stetig mit einem internen Qualitätsmanagement fortgeschrieben.

Die Teams der Kita „DOM- STIFTE“ legen dabei besonderen Wert auf eine liebevolle sowie individuelle Bildung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder und überzeugt durch hohe qualitative Fachkompetenzen des pädagogischen Personals.

Aktuelle News - Domstifte - Schönburger Str. 13 (Haus 1)

News vom: 14.01.2021

Newsbeitrag 1

Keine News vorhanden

Das sind wir

Bild fehlt
K & S gGmbH
Grochlitzer Str. 33
06618 Naumburg

Tel.: 03445 23 33 90
E-Mail: domstifte@aol.com

Geschäftsführerin: Frau Christiane Krug
Integrative Kita – Dom-Stifte
Schönburgerstr. 16
06618 Naumburg

Tel.: Büro – 03445 71 13 73
E-Mail: domstifte.h1@outlook.de

Leitung: Frau Bettina Steinhauer
  • Integrative Kita
  • Platzkapazität 75 Kinder
  • Krippe, Kita-Hortbetreuung
  • Öffnungszeiten 6.00 Uhr bis 18 Uhr
Die Kindertagesstätte befindet sich ca. 10 Minuten vom Stadtzentrum enterfent. Inder Nähe befindet sich die UTA-Grundschule. Es besteht eine günstige Verkehrsanbindung mit Straßenbahn, Bus und Bahn.

In unserer integrativen Kindertagesstätte engagieren sich täglich 11 staatlich anerkannte Erzieherinnen, eine Heilpädagogin und eine Heilerziehungspflegerin, woei technisches Personal.

Unser Angebot
  • Pädagogische Ansätze nach Janusz Korczak
  • Pädagogische Arbeit nach dem Bildungsprogramm von Sachsen-Ahalt "Bildung elementar - Bildung von Anfang an.
  • Begüßungsmappe für neue Familien.
  • Liebevolle Betreuung der Kinder im Alter von 0 Jahren bis zur Versetzung in den 5. Schuljahrgang
  • Musikalische Früherziehung
  • Sport mit Annett - Kinderrückenschule
  • Förderung der Natur- und des Umweltbewusstsein (Tiergehege und Nutzgarten, Umweltschule)
  • Patenschaft mit Tierpark Bad Kösen
  • AG Reiten
  • "Setting Ansätze" - (Gesundheitsförderung und Prävention)
  • "Audit" - gesunde Kinder
  • Offene Gruppenarbeit
  • Verschiedene Erlebnisräume
  • Randzeitenbetreuung
  • Krabbelgruppe 0 - 1,5 Jahre
  • Hortbetreuung im Haus
  • Angebote Hort: Musik mit Philip, SPort im Fitnessstudio, Ferienbetreuung, Ausflüge, Wanderung und vieles mehr
  • regelemäßige Entwicklungs- und Elterngespräche
„Kinder sollen so sein dürfen, wie sie sind. Sie haben das Recht, ihr Leben selbst zu bestimmen“ (Janusz Korczak)