Kinder Basteln Basteln

Windmühle
Windmühle

Aus farbigen Tonpapier oder Tonkarton (du kannst auch zwei verschiedenfarbige Blätter aneinander kleben, dann wird die Mühle stabiler und bekommt einen schönen Kontrast) schneidest du ein Quadrat und faltest eine Mühle wie unten abgebildet. Fädele eine Perle auf eine Stecknadel, dann das Windrad und wieder eine Perle und befestige die Nadel an einem Stock. Lasse dir dabei von deinen Eltern helfen. Wenn die Nadel durch den Stock durchgeht, stecke zur Sicherheit ein Stück Kork auf die Nadelspitze.

Schritt 1
Diagonal wird das Blatt jeweils Ecke an Ecke gefaltet und wieder aufgeklappt.
Schritt 2   Schritt 3
Die Ecken werden an dem Kreuz bis zur Hälfte der Blattmitte eingeschnitten.
Schritt 4
1.
 
2.
 
3.
 
4.


Die rechte Hälfte der vier Ecken wird in die Mitte geklappt und die Spitze angeklebt.

 

Die Windmühle wird nun wie oben beschrieben mit einer Stecknadel an einem Stock befestigt.

Schritt 5 Schritt 6 Schritt 7 Schritt 8
5.
 
6.
 
7.
 
8.